Küchenklassiker: Strammer Max „deluxe“ mit Eiern von glücklichen Hühnern

Ein einfaches, schnelles Gericht aus der Kategorie "rustikale Küche", man kennt es von diversen Hüttentouren zum Beispiel. Bei uns gibt es den Strammen Max hin und wieder mal Abends, wenn wir Lust auf was deftiges haben, aber nicht mehr großartig kochen möchten. Man braucht nur eine Pfanne und wenige Zutaten.

Advertisements

Schnelle Tomatensauce – lieber selbstgemacht

Ich habe ja lange überlegt, ob ich dieses Rezept wirklich posten soll. Aber dann habe ich mir gedacht, warum eigentlich nicht? Gerade weil die Sauce wirklich so einfach ist und so schnell zu machen ist. Vielleicht nicht ganz so schnell wie ein Glas aufgemacht und aufgewärmt. Aber ich wollte hiermit einfach mal zeigen, dass man eine … Schnelle Tomatensauce – lieber selbstgemacht weiterlesen

Lieblings-Brotaufstrich: Mediterrane Schafskäsecreme mit getrockneten Tomaten, Pepperoni und Knoblauch

Gestern Abend gab es bei uns kreative Resteverwertung. Ich hatte noch eine angefangene Packung Frischkäse und ein paar getrocknete Tomaten übrig, die ich für die Bruschetta-Kekse verwendet hatte. Da noch eine Scheibe Schafskäse und eine Pepperoni vorrätig waren, zauberte ich uns schnell einen leckeren, vegetarischen Brotaufstrich. Zutaten: 200 g Schafskäse 60 g Frischkäse 1 Knoblauchzehe, fein … Lieblings-Brotaufstrich: Mediterrane Schafskäsecreme mit getrockneten Tomaten, Pepperoni und Knoblauch weiterlesen

Eiscreme „Dulce de Leche“ – ganz einfach selbstgemacht

Rezept herunterladen zum Ausdrucken:  Bei dem Wetter zur Zeit kann man ja fast jeden Tag ein Eis vertragen. Da aber mein Lieblingseis zum einen recht teuer ist und zum anderen Zusatzstoffe wie Emulgatoren und Aromen enthält, auf die ich gerne verzichten möchte, wollte ich es dann noch mal wieder selbst ausprobieren. Denn ich bin auf … Eiscreme „Dulce de Leche“ – ganz einfach selbstgemacht weiterlesen

Schon wieder bunt: Skrei auf Gemüsebett

Ich finde ja schon, dass an dem Spruch "Das Auge isst mit" etwas dran ist. Wir hatten kürzlich zum Beispiel Rosenkohl mit Kartoffelpüree - war echt lecker, aber doch eine etwas blasse Angelegenheit - optisch zumindest. Diesmal habe ich vom Markt Lauch, Butterrübe und rote Bete mitgebracht und mich mal wieder für die Zubereitung in … Schon wieder bunt: Skrei auf Gemüsebett weiterlesen

Einfach und lecker: Buntes Wurzelgemüse aus der Pfanne

Wenn es draußen grau ist, kann man schonmal etwas buntes auf den Teller zaubern, denn auch im Winter gibt es viele regionale Gemüsesorten, die auch echt lecker schmecken. Ich hatte Pastinaken, Möhren und Rote Bete, aber das Gericht lässt sich vielfältig verändern mit anderem Gemüse, was einem so schmeckt.   Zutaten für 2 Personen als … Einfach und lecker: Buntes Wurzelgemüse aus der Pfanne weiterlesen

Brokkoli mal anders – ganz unbeabsichtigt sogar low carb und vegan

Mein größter Kritiker wünschte sich Brokkoli, und das obwohl er ihn eigentlich gar nicht mag. Ich hab ihm versprochen, ich mach' was draus, was ihm schmeckt - und glücklicherweise war's auch so 🙂 . Das schöne an diesem Gericht - es ist schnell zubereitet und verursacht auch noch wenig Kochgeschirr. Zutaten für 2 Personen 500 … Brokkoli mal anders – ganz unbeabsichtigt sogar low carb und vegan weiterlesen