Rote-Bete-Suppe mit Croutons

Hatte mich kürzlich im Hofladen mit reichlich Roter Bete eingedeckt. Früher mochte ich sie ja gar nicht, aber inzwischen liebe ich sie in allen Variationen, ob als Rohkost in Form von Carpaccio, die gekochte Version als Salat, gebraten, zum Fisch, oder jetzt wie hier als Suppe.  Fertig ist das perfekte Soulfood für kalte Tage - schnell, … Rote-Bete-Suppe mit Croutons weiterlesen

Werbeanzeigen

Dampfnudeln – ein Pfälzer Klassiker

Was ist das eigentlich? Und wieso heißen die Dinger "Nudeln"? Das ist eine berechtigte Frage - sehen diese doch gar nicht wie Nudeln aus! Ich kenne ähnliche Gerichte wie Buchteln oder Rohrnudeln. Die werden aber beide im Ofen gemacht. Die Dampfnudeln macht man in der Pfanne und gart sie im Dampf, wie der Name schon … Dampfnudeln – ein Pfälzer Klassiker weiterlesen

Kürbis aus dem Backofen mit Kräuterquark

Und noch ein schönes, einfaches und saisonales Gericht für den Herbst. Da wir für die Kürbis-Kartoffel-Puffer nicht den kompletten Kürbis benötigt haben, haben wir aus dem Rest diesen Ofenkürbis gemacht. Der Hokkaido-Kürbis muss nicht geschält werden, deshalb bevorzuge ich ihn. Man kann das Gericht aber auch mit anderen Kürbissorten machen. Zutaten für 2 Personen: Kürbis … Kürbis aus dem Backofen mit Kräuterquark weiterlesen