So schmeckt der Sommer: Erdbeerkuchen mit Mandelboden

Rezept drucken: Schon wieder Erdbeerkuchen. Aber jetzt ist ja auch einfach die beste Zeit dafür, oder? ❤ Dieses Rezept habe ich von Sina (Giftigeblonde). Schon beim Lesen wusste ich: der Kuchen wird schmecken! Und so war es auch! Ich habe den Belag noch ein wenig abgewandelt: Zutaten für eine 26er Springform Für den Teig 4 Eier, … So schmeckt der Sommer: Erdbeerkuchen mit Mandelboden weiterlesen

Einfach unwiderstehlich: Erdbeertorte – ein Kuchenklassiker

Rezept drucken: Letztes Wochenende waren wir bei unserem Lieblingslieferanten für Spargel und Erdbeeren, der nicht mal 500 m von unserem Haus einen Verkaufsstand hat. Spargel haben wir auch gekauft, aber inzwischen gibt es endlich auch leckere Erdbeeren. Also hielt mich nichts davon ab zuzugreifen. Und nichts wie zurück nach Hause und gleich eine Erdbeertorte machen. … Einfach unwiderstehlich: Erdbeertorte – ein Kuchenklassiker weiterlesen

Russischer Zupfkuchen – ein echter Klassiker

Da fiel mir beim Aufräumen doch glatt das Rezept für "Russischen Zupfkuchen" in die Hände. Vor vielen Jahren habe ich es von meiner Patentante bekommen. Da musst ich mich doch gleich daran machen das Rezept mal wieder auszuprobieren. Ich liebe diese Kombination aus Schoko und Quark. An dieser Stelle aber erst einmal ein Warnhinweis: Dieses … Russischer Zupfkuchen – ein echter Klassiker weiterlesen

Apfelkuchen mit Streuseln und Tonkabohne

Rezept für eine Springform 26 cm Ø: Apfelkuchen gehört im Herbst einfach dazu, finden wir. Ich habe ein altes Familienrezept rausgekramt. Dieses ist eines unserer Lieblingsrezepte für Apfelkuchen, obwohl wir ja eigentlich alle möglichen Arten von Apfelkuchen oder -tarte lieben. ❤ Zutaten für den Teig: 125 g weiche Butter 125 g Zucker 1 Prise Salz Abrieb einer … Apfelkuchen mit Streuseln und Tonkabohne weiterlesen

Kanelbullar – Schwedische Zimtschnecken

Ich liebe ja Hefekuchen über alles, frisch schmeckt er natürlich am besten. Viele trauen sich ja nicht, da sie meinen, es wäre sehr kompliziert - ist es aber wirlich nicht. Probiert's doch mal aus und zwar am besten mit diesem Rezept für original schwedische Zimtschnecken. Das Rezept habe ich vor vielen Jahren von meiner Schwedischlehrerin Anna … Kanelbullar – Schwedische Zimtschnecken weiterlesen

Leckere Cheescake-Muffins – mit roten Klecksen (eigentlich hätten es Herzen werden sollen)

Gefunden habe ich das Rezept bei der lieben Michaela vom herzelieb Blog. Der Geschmack ist wirklich der Knaller. Ich habe das Rezept nur ein wenig abgewandelt. Ich liebe Käsekuchen. Zum Beispiel auch in Form der Dresdner Eierschecke. Die ist aber schon recht aufwändig - ganz anders diese Muffins. Hier ist das Rezept für 12 Muffins. … Leckere Cheescake-Muffins – mit roten Klecksen (eigentlich hätten es Herzen werden sollen) weiterlesen

Linzer Schnitten (Linzer Torte)

Linzer Schnitten gibt es bei uns traditionell so ab Oktober meistens zu meinem Geburtstag. Zur Weihnachtszeit wird sie statt mit Streifen mit Sternen dekoriert. Ich mache statt einer Tarteform im großen Kuchenblech, das ist dann die doppelte Menge. Hier ist unser Familienrezept für ein Blech: Zutaten: 500g Mehl 1/2 Päckchen Backpulver 250 g Zucker 1 … Linzer Schnitten (Linzer Torte) weiterlesen