Sauce Hollandaise zum Spargel – lieber selbstgemacht

Hallo ihr Lieben! Die Spargelzeit ist bei uns in vollem Gange. Nach Ostern war es zwar nochmal richtig kalt, aber jetzt sind die Temperaturen zumindest wieder zweistellig bei allerdings typischem Aprilwetter. Wir essen den Spargel ja meist nur mit etwas Öl und Butter, am liebsten gebraten (Hier geht's zum Rezept), aber diesmal wollten wir unbedingt … Sauce Hollandaise zum Spargel – lieber selbstgemacht weiterlesen

Guten Durst! Erfrischende Waldmeisterlimonade – einfach und selbstgemacht

Letztes Jahr im Urlaub habe ich mal Waldmeisterlimonade getrunken. Und zwar eine "echte" - nicht dieses grüne Zeugs mit Aroma- und Farbstoffen. Jetzt ist ja wieder Waldmeisterzeit, und so hab ich jetzt auch endlich mal eine Limonade herstellen können. Das Wochenende war ja recht warm, da kam die Erfrischung gerade recht. Den Waldmeister findet man … Guten Durst! Erfrischende Waldmeisterlimonade – einfach und selbstgemacht weiterlesen

So schmeckt der Frühling: (Frankfurter) Grüne Soße

Ich komme nicht aus Frankfurt, und auch nicht aus Hessen, und das hier ist höchstwahrscheinlich kein Originalrezept für die "Grie Soß" - der Name (Frankfurter Grüne Sauce) ist sogar seit kurzem EU-weit geschützt - aber es ist eben unser Lieblingsrezept. Für uns gehört die Grüne Soße inzwischen zum Frühling so wie Spargel und Bärlauch, z.B. … So schmeckt der Frühling: (Frankfurter) Grüne Soße weiterlesen

Rhabarberkuchen mit Quark und Streuseln

Das tolle an diesem Kuchen ist, dass der Boden und die Streusel aus dem gleichen Teig gemacht werden und man sich so einen Arbeitsgang sparen kann. Ist eigentlich ähnlich wie beim Russischen Zupfkuchen. Das Rezept ist mal wieder ein altes Familienrezept. Wir lieben diesen Kuchen in allen möglichen Variationen. Statt Rhabarber kann man z.B. auch … Rhabarberkuchen mit Quark und Streuseln weiterlesen

Gebratener Spargel

Gebratener Spargel

Jetzt ist endlich wieder Spargelzeit! Wir mögen beide Spargelsorten gerne, grün oder weiß. Der grüne schmeckt noch etwas kräftiger. Dieses Rezept eignet sich für beide Spargelsorten. Früher kannte ich den Spargel nur in der klassischen, gekochten Form - oft viel zu "labberig" und ausgelaugt. Vor einigen Jahren sind wir zufällig beim Wandern - der Wanderer … Gebratener Spargel weiterlesen

Bärlauch-Schaumsüppchen

Frisch, grün, einfach, lecker! Schmeckt nach Frühling. Für mich gehört der Bärlauch zum Frühling genauso wie die "Grie Soß" (Grüne Sauce) oder der Spargel. Habe letzte Woche eine Menge Bärlauch geernet, und z.B. als Bärlauchbutter verabeitet, ans Risotto geschnibbelt und an die Bratkartoffeln gemacht. Jetzt war immer noch was übrig, also was mache ich nun … Bärlauch-Schaumsüppchen weiterlesen