Pilzcreme-Suppe

Pilzcreme-Suppe mit Brot

Der Herbst steht vor der Tür, außerdem waren die Temperaturen in diesem Sommer manchmal so, dass man doch gut auch eine warme Suppe vertragen konnte. Pilze, Suppen oder Zwiebelkuchen sind für mich typische Herbstgerichte. Diese Suppe eignet sich auch gut als Resteverwertung für altes Brot (man kann aber auch gerne frisches Brot nehmen). Die Suppe ist außerdem schnell gemacht und gar nicht kompliziert.

Tomatensuppe mit Croutons

Tomatensuppe mit selbstgemachten Croutons

Rezept zum Download: Tomatensuppe Bevor der erste Frost kam, habe ich noch rechtzeitig alle unsere Tomaten abgeerntet, insgesamt waren es 5 kg. Einige waren schon reif, andere noch nicht und manche sogar noch grün. Ich habe diese in einem Karton mit Zeitung ausgelegt nachreifen lassen. So können wir die Tomatensaison noch etwas verlängern und nichts … Tomatensuppe mit selbstgemachten Croutons weiterlesen

Rote Bete Suppe

Rote-Bete-Suppe mit Croutons

Hatte mich kürzlich im Hofladen mit reichlich Roter Bete eingedeckt. Früher mochte ich sie ja gar nicht, aber inzwischen liebe ich sie in allen Variationen, ob als Rohkost in Form von Carpaccio, die gekochte Version als Salat, gebraten, zum Fisch, oder jetzt wie hier als Suppe. Fertig ist das perfekte Soulfood für kalte Tage - … Rote-Bete-Suppe mit Croutons weiterlesen

Einfache Rezepte – nicht nur für Koch- und Back-Anfänger

Zu Weihnachten hat sich meine Nichte (11 Jahre alt) ein Koch- und Backbuch gewünscht - diesen Wunsch habe ich ihr natürlich liebend gerne erfüllt. Ich finde das einfach hinreißend, dass sie sich dafür interessiert. Das ist ja auch kein Wunder, da bei uns in der Familie schon immer viel Wert darauf gelegt wurde, lecker zu … Einfache Rezepte – nicht nur für Koch- und Back-Anfänger weiterlesen

Soljanka

Zunächst einmal vorweg: ich glaube, es gibt tausende Soljanka-Rezepte. Jeder macht es irgendwie anders. In vielen Rezepten wird behauptet, es sei das Original-Rezept. Die einen meinen es gehöre Sauerkraut hinein, die anderen meinen, Sauerkraut auf keinen Fall!  😉 Also dieses Rezept ist ein Soljankarezept wie ich es erklärt bekommen habe. Ich kannte bis vor ungefähr … Soljanka weiterlesen

Sommerliche Gurkensuppe / Gurkenkaltschale – kühl und erfrischend

Da bin ich wieder - ich habe ja schon lange nichts mehr von mir hören lassen. Zuerst war ich im Urlaub (an der schönen Ostsee und im Spreewald). Danach war ich beruflich ziemlich eingespannt und habe zugegebenermaßen auch wenig gekocht. Auch heute bleibt die Küche kalt - die Durschnittstemperatur der letzten 28 Tage liegt bei … Sommerliche Gurkensuppe / Gurkenkaltschale – kühl und erfrischend weiterlesen

Bärlauch-Schaumsüppchen

Frisch, grün, einfach, lecker! Schmeckt nach Frühling. Für mich gehört der Bärlauch zum Frühling genauso wie die "Grie Soß" (Grüne Sauce) oder der Spargel. Habe letzte Woche eine Menge Bärlauch geernet, und z.B. als Bärlauchbutter verabeitet, ans Risotto geschnibbelt und an die Bratkartoffeln gemacht. Jetzt war immer noch was übrig, also was mache ich nun … Bärlauch-Schaumsüppchen weiterlesen

Karottensuppe

Die Idee zu diesem Rezept kam mir ganz spontan, da ich noch ein paar Möhren übrig hatte. Das Rezept ist fast so wie bei der Kürbissuppe, sieht auch fast so aus, es geht nur viel schneller, da die Möhren schneller geschnippelt sind als der Kürbis. Und wir lieben diese Suppe! Schnell, einfach und lecker, so … Karottensuppe weiterlesen