Tomaten auf dem Balkon – Teil 3 – Die Ernte

Anfang August war es soweit – die Tomaten waren endlich reif. Sie haben etliche Gewitter und Stürme überlebt. Optisch haben sie etwas gelitten, besonders durch die lang anhaltende Hitze im Juli/August. Aber das ist ja egal – schließlich kommt es auf den Geschmack an.

Ich würde sagen, das Experiment – besonders das mit den mir bislang unbekannten Tomatensorten – ist geglückt :-).

Sieht das nicht toll aus? Und der Geschmack erst!

Tomatenernte

Meine Lieblingssorte ist Cherokee Purple. Das Fruchtfleisch ist schön saftig, überhaupt nicht mehlig, schmeckt sehr aromatisch und leicht süß. Die Früchte werden recht groß, obwohl sie ja nur im Topf stehen. Das ist toll, denn so hat man mit zwei Tomaten schon einen tollen Tomatensalat für zwei :-). Dann haben wir noch Brandywine, die auch recht dünnschalig ist. Zwar nicht ganz so aromatisch wie Cherokee Purple, aber auf jeden Fall wird die nächstes Jahr wieder gepflanzt. Ochsenherz sowieso, die ist ja schon länger in meinem Repertoire.

Die anderen Sorten (Tigerella und Rutgers) sind auch lecker und saftig. Teilweise ist die Schale recht hart, aber das macht mir nichts aus. Allerdings sind die Tigerellas teilweise sehr klein, das sollte man wissen.

Es gab Tage, da konnten wir fast ein ganzes Kilo ernten – da war das Abendessen gerettet ;-). Gestern Abend (am 14.10.2015) gab es den letzten Tomatensalat für dieses Jahr 😦

Ich freue mich aber schon auf nächstes Jahr, wenn’s wieder losgeht mit dem Säen und Heranziehen. Die fünf Töpfe waren für uns ausreichend, aber es könnten  nächstes Jahr auch gerne sechs sein.

 

 

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Tomaten auf dem Balkon – Teil 3 – Die Ernte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s