Schafskäse in Blätterteig

Traditionell gibt es jedes Jahr zu meiner Geburtstagsfeier diese schnell gemachten und schnell gegessenen Häppchen als Beigabe zum Sektempfang und gerne auch für zwischendurch. Die Häppchen sind schnell gemacht und bei uns sehr beliebt.

Zutaten (ergibt ca. 30 Häppchen – sollte für 4 Personen ausreichen):

  • 1 Paket Blätterteig (rechteckige Form)
  • 200 g Schafskäse (ich nehme immer den aus 100% Schafsmilch)
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer
  • Etwas Milch oder Kondensmilch zum Bestreichen

Die Füllung lässt sich gut vorbereiten. Die Häppchen sollte man erst kurz vor Eintreffen der Gäste frisch zubereiten. Aber man kann sie auch kalt essen, falls mal was übrig bleiben sollte. Normalerweise bleibt aber nichts übrig. 😉

Den Schafskäse in eine Schüssel bröseln. Ein Ei dazugeben. Mit etwas Salz (wenn überhaupt) und Pfeffer würzen und alles gut durchmischen bis eine cremige Masse entsteht (s. Abb. 1). Die Masse kann man dann im Kühlschrank stehen lassen, bis man sie benötigt.

Den Blätterteig ausrollen. In 4 Teile schneiden. Die Schafkskäsecreme in der Mitte jedes Streifens verteilen. Die seitlichen Teile darüberklappen (s. Abb. 2). Mit der Milch bestreichen, damit sie später schön glänzen. Nun in mundgerechte Stücke schneiden (ca. 2 cm breit) und die Stücke auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Es macht nichts, wenn die Käsemasse etwas herausquillt, das stockt dann später automatisch beim Backen.

Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen. Vorheizen ist beim Blätterteig sehr wichtig, sonst geht er nicht auf.

Das Backblech in den Ofen schieben und ca. 15-20 Minuten backen. Sie sollten goldbraun sein, dann sind sie gut. (s. Abb. 3). Und jetzt: reinbeißen bitte!

Abb. 1: Füllung herstellen

Abb. 1: Füllung herstellen

Abb. 2: Füllung auf dem Blätterteig verteilen

Abb. 2: Füllung verteilen

Abb. 3: Und jetzt zugreifen: Schafskäse in Blätterteig

Abb. 3: Und jetzt zugreifen: Schafskäse in Blätterteig

Anmerkung: Blätterteig könnte man ja auch selbst machen, aber hier verwende ich gerne mal ein Convenience-Produkt. Man muss es ja nicht übertreiben 😉

Advertisements

2 Gedanken zu “Schafskäse in Blätterteig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s